Virtuelle Stadtansichten von Aachen
- Spaziergang durch den
Hangeweiher-Park -

 

 

Im Süd-Westen der Stadt, am Rand zum Aachener Stadtwald, liegt der Hangeweiher-Park. Hier befinden sich neben einem beliebten Kinderspielplatz der Kahnweiher und das Freibad.
Kurze Spazierwege bieten sich auch in der Mittagspause zur Entspannung und Bewegung an.
Für hungrige und durstige Zeitgenossen ist das im Park liegende Restaurant ein schöner Rastplatz.
Rund um den Park herrscht keine Parkplatznot.

  

    

An schönen Sommertagen ziehen Kähne über den Weiher und bieten auch den spazierenden Landratten ein buntes Bild. Wer gerne baden möchte braucht dies nicht vom schaukelnden Kahn aus zu tun, sondern kann das angrenzende Freibad besuchen.

 

 

 

 

Umgeben von der wunderschönen Parklandschaft liegt das Freibad "Hangeweiher". Es ist in den Sommermonaten beliebter Erholungsort für kleine und große Wasserratten. Schon in den frühen Morgenstunden trifft man den harten Kern der Frühschwimmer an.

   

Geht man am durch den Hangeweiher-Park, bis zum Ende der Kaiser-Friedrich-Allee, gelangt man zum 1906-1907 von Professor Karl Burger geschaffenen Tritonen-Brunnen. Zunächst sollte der Brunnen Teil einer Anlage am Aachener Hauptbahnhof werden, wurde dann aber 1923 an die heutige Stelle verlegt.

     

© Helmut Koch

Fenster schliessen!