Virtuelle Stadtansichten: Aachen
Spaziergang durch den
Von Halfern-Park

 

 

Zwischen Lütticher Straße und Preusweg liegt eine der schönsten Aachener Parkanlagen, der Von-Halfern-Park.
Der Fabrikant und Stadtverordnete von
Burtscheid, Friedrich von Halfern, hat den Park mit den über 180 verschiedenen Baumarten nach Plänen des Stadtgartendirektors Grube anlegen lassen.

Von Halferns Sohn  verkaufte nach dem Tod seines Vaters das am Park gelegene Gut Hochgrundhaussamt Park, Wald und dem übrigen Gelände an die Stadt Aachen.
Seit dem Jahr 1925 ist der Park der Öffentlichkeit zugänglich.

Waldschänke

  

© Helmut Koch

Fenster schliessen!